Fotogalerie rund um Airshows & die Aviatik

Air Mollis 06

11.08.2006 & 12.08.2006


Air Mollis 06

1996 waren wir das erste Mal an einer Airshow in Mollis. Allerdings hat’s an diesem Samstag nur einmal geregnet. Umso mehr freuten wir uns natürlich auf die erneute Ausgabe der Air Mollis 06. Denn der Hunterverein Mollis feierte sein 10jähriges Bestehen.

Doch leider meinte es Petrus auch in diesem Jahr überhaupt nicht gut mit der Airshow. Bereits am Freitag regnete es während den Trainingsflügen in Strömen. Der Samstag war etwas besser, zumindest hörte der Regen pünktlich auf. Für Sonntag war dann mit dem «International Huntermeet» sogar ein Weltrekord angesagt worden. Es hätte eine grosse 9er Formation Hunter im Himmel hoch über dem Zigerschlitz geben sollen. Aber das Wetter verunmöglichte dieses Vorhaben. Deshalb waren auch diverse Englische Hunter nach Mollis geflogen.

Trotzdem war die Airshow zumindest am Samstag aus fliegerischer Sicht ein voller Erfolg. Denn das Programm war wirklich sehr gut! Pilatus präsentierte auch den neuen PC-21. Das Breitling Jet Team war mit ihren L-39 Albatrossen das erste Mal in Mollis. Die Luftwaffe präsentierte sich trotz dem misslichen Wetter mit der Patrouille Suisse, dem Hornet Display und dem Super Puma Display. Insgesamt haben über 25'000 Zuschauer/innen die Air Mollis 06 besucht. Die Air Mollis 06 kann man vermutlich als die Mutter des berühmten Zigermeets bezeichnen.